Ratgeber

  • Mundgeruch (Halitosis):
    ln den meisten Fällen ist die Ursache für Mundgeruch eine Ansammlung von Bakterien auf der Zunge (Zungenbelag). Mittels Zungenreiniger können diese Bakterien mechanisch entfernt und gegebenenfalls chemisch mittels Zungengel bekämpft werden. Andere Ursachen können Zahnfleischentzündung, Parodontitis oder Karies sein. Eher selten sind Ursachen wie Entzündungen im Hals-Nasen-Ohren- Bereich (z.B. entzündete Mandeln) oder vom Magen herkommende Gerüche. Bei Mundgeruch ist ihr Zahnarzt der beste Ansprechpartner.

  • Prophylaxe:
    Um ihre Zahngesundheit optimal aufrecht zu erhalten, sollten sie ihre Zähne mit einer soft-Zahnbürste und möglichst einer sensitive-Zahnpaste 2-3x täglich für ca.2 Minuten gründlich reinigen. Wichtig ist die lnterdentalpflege z.B. mittels Zahnseide oder lnterdentalbürstchen, wobei die abendliche Pflege die Wichtigste darstellt. Nach dem Genuss säurehaltiger Nahrungsmitteln oder Getränke (Obst, Energy-drinks...) sollten sie den Mund nur mit Wasser ausspülen und erst nach ca. 30 Minuten mit dem Zähneputzen beginnen.
 

 

Praxis

Dr. med. dent. M. P. Keller

Dr. med. dent. P. P. Schönenberger

 

Unsere Partner im Hause

Kontakt

Grabenring 1

CH-4123 Allschwil

Tel: +41 (0)61 486 91 91

info@zagra.ch

Sprechstunden

Mo - Sa 07:30 - 12:00 Uhr
  13:15 - 17:00 Uhr

 

Kieferorthopädie

Do 13:00 -19:00 Uhr

Notfall-Hilfe